Sizilien 2018 -->Ein Highlight!!


Im Herbst 18 war FlyART erneut mit eine kleinen Gruppe in Sizilien. Das Wetter war durchwachsen, immerhin konnten wir an drei Tagen kürzere, aber auch richtig lange Flüge in sechs verschieden Fluggebieten machen.


Das sind Eindrücke vom ersten Tag, als wir leider zuviel Wind hatten und nicht fliegen konnten. Dann aber war uns das Wetter gewogen und wir fuhren zu einem ersten Flugtag nach Cefalú



Ein Highlight 2018!!

Im Super Sommer 18 konnten wir innerhalb einer Woche über 9 Stunden Flugzeit in 10 verschiedenen Fluggebieten sammeln; Sensationell!!


Das waren einige Start an der Hochries mit anschließend langen Fügen!

Sizilien: Fliegen und Kultur

Bilder einer ersten Scouting Tour

Im Februar 2018 startete eine mehrköpfige Fliegergruppe nach Palermo, um im Norden Siziliens zu fliegen. Wir waren insgesamt eine Woche unterwegs.

1. Ein Flugtag

wir starten heute mit Adriano, unserem einheimischen Gelände- und Wetterexperten Richtung Osten, Cefalu, einem bekannten Touri-Ort. Zunächst wollen wir direkt an der Küste Soaren, doch nachb dem ersten Start lebt der Wind stärker auf und wir verziehen uns zum Mittagessen. Am Nachmittag stehen wir 300 m über der Küste und fliegen zum Strand von Cefalu.


Windenkurs Ostern 2009

Danke für eure Teilnahme und den Spaß, den wir zusammen hatten!!
Hallo Klaus,
wir haben Dir zu danken für Deine vorzügliche Ausbildung und den schönen Stunden. Freu mich Euch / Dich bald wieder zu treffen, spätestens zur Theorie ;-) Also immer genügend Wind unter dem Segel…. Ciao Robert
Robert Lumpe

Wandern und Fliegen

im Herbst ist immer wieder W & F Zeit, Wandern und fliegen oder neudeutsch hi(n)ke & fly. In 2014 waren wir in Tirol, Südtirol und in der Schweiz unterwegs. Hier die besten Bilder dieser ereignisreichen Tage.

1. Schweiz Churfürsten bei Neuschneee