Flugtechniktraining für Fortgeschrittene

Das Techniktraining findet ortsfest in folgenden Fluggebieten statt:

Zielgruppe

Alle flugbegeisterten frisch und länger gebacken Piloten, die ihr technisches Flugkönnen erweitern oder auffrischen wollen.

Flugtechnik Training
MonatKursOrtTerminHinweis
MärzTTS6
Bassano
Italien
Mo. 06.03.
bis
So. 12.03.
Einfliegen 2023: Für die ersten selbständigen Flüge nach der Ausbildung ist es bestens geeignet. Auch zum Einfliegen mit Thermik- und Soaringflügen, wenn du vorher längere Pausen hattest..., noch Plätze frei!
T2
Meduno
Italien
Mo. 27.03.
bis
Sa. 01.04.
Techniktraining: Toplanden, Thermik fliegen, Rückwärtsstart, kleine Strecken.
Geiles Fluggebiet! Flüge zählen z. T. zur B Schein Praxisausbildung!
noch Plätze frei
MaiTTS1
Südtirol
Pustertal
Mo. 08.05.
bis
So. 14.05.
Streckentraining in Südtirol/Pustertal zur besten Thermikzeit. Aufdrehen zwischen Gitsch und Speikboden! Wir fliegen Thermik, Talquerungen, kleine Strecken, die vorher angeschaut und geplant sind. Mit die Praxis begleitender Theorie!! Gehört zu B-Schein Ausbildung! B-Prüfungsflug wird trainiert und ist gut möglich! noch Plätze frei
JuniST1
Gardasee
Mo. 19.06.
bis
Fr. 23.06.
Tolles 5 tägiges Sicherheitstraining. Ein "Muß" für jeden Piloten, der thermisch fliegen will! Tolles Flugtechnik -und Sicherheitstraining über Wasser. Wir empfehlen es kurz nach dem Erlangen der Lizenz. Kleine Gruppe, noch Plätze frei
AugustTTS4
Dolomiten
Italien
Fr. 25.08.
bis
Do. 31.08.
Die Dolomiten pur: der schönste Gebirge der Alpen, aber auch anspruchsvoll!. Hier kannst du in einer perfekten Kulisse aufdrehen! Thermik, Strecke, Technik & mehr. Wir bringen dich auch hier sicher in die Luft!! noch Plätze frei
OktoberTTS5
Südtirol
Pustertal
So. 08.10.
bis
Sa. 14.10.
Hike & Fly : in Südtirols tollen Landschaften aufsteigen und die ruhigen Flüge im Herbst geniessen! Gute Kondition ist sinnvoll! Große einfache Start- und Landeplätze!
Im Februar, November und Dezember und Januar finden Reisen statt.

 

Beim Flugtechniktraining übst du speziell anspruchsvolles Fliegen wie z. B. Toplanden, Thermik zentrieren und auskurbeln mit Funk- und Variounterstützung, Rückwärtsstarts; in der bewegten Luft, bei turbulenten Bedingungen fliegen wir enge Thermikkreise, Steilkreise, Abfangen und Beruhigen des Schirmes, wir wiederholen und frischen Flugfiguren auf, etc. Ein richtiges Training mit hohem Spaßfaktor.