FlyART Flugsafaris sind sofort nach der Prüfung zum beschränkten Luftfahrerschein zum empfehlen.

Zielgruppe:

Start in die Thermik

Start in die Thermik

Start in die Thermik

1. Safaris richten sich an Piloten mit noch wenig Flugerfahrung, also Piloten direkt nach ihrer Ausbildung oder Piloten, die wenig zum Fliegen kommen. Gerade für die ersten Flüge nach der Schulung ist eine lockere, aber bestimmte Betreuung durch die bekannten Fluglehrer äusserst sinnvoll.

2. Wenigflieger möchten wir ebenso sicher betreuen, damit ihr Flugspass Motivation für "mehr" ist. Fluglehrer beruhigen die Nerven der Teilnehmer am Start, kennen sie sich doch bestens mit den Verhältnissen im Gebirge aus!

3. Piloten, die gerne neue Fluggelände erkunden und sicher mit einer Gruppe fliegen wollen.

Es werden interessante Flugziele ausgesucht, die auch thermisch viel hergeben und längere Flüge ermöglichen. Funkunterstützung durch den Fluglehrer helfen die Aufwinde zu finden und gut zu nutzen.

FlyART organisiert Unterkunft und Transporte vor Ort.

Flugsafaris
Europa
MonatKursTerminOrtHinweisWeiter mit
OktoberS5
So. 14.10.
bis
Fr. 19.10.
Südtirol
Pustertal
Südtirol zu Fuß, in tollen Landschaften aufsteigen und die Flüge im Herbst geniessen! Gute Kondition ist sinnvoll! Große Start- und Landeplätze!Walk & Fly in Bayern an schönen Wochenenden im Herbst.
MärzS1
Mo. 11.03.
bis
So. 17.03.
Bassano
Italien
Einfliegen 2019: Für die ersten selbständigen Flüge nach der Ausbildung ist es bestens geeignet. Auch zum Einfliegen mit Thermik- und Soaringflügen, wenn du vorher längere Pausen hattest..., noch Plätze frei!ST1
Weitere Termine sind nach Vereinbarung bei Gruppen ab 7 Personen möglich.

Der frischgebackene Pilot lernt so verschiedene Fluggelände kennen. Der Fluglehrer erklärt die Besonderheiten in den wechselnden Fluggebieten, warnt vor "Bermuda Dreiecken" und hilft so den Teilnehmern, das Fluggelände sicher zu befliegen und einschätzen zu können.

endlich am Gipfel

endlich am Gipfel

endlich am Gipfel

Nach der Schulung ein Muss, um als Flieger sicher auf eigenen Beinen zu "stehen". Das Gruppenerlebnis mit mehr oder weniger erfahrenen Piloten ist ein weiterer Pluspunkt dieser Fahrten.

*für thermikerfahrene Piloten.

Jede Fahrt hat einen etwas anderen Charakter. Deshalb lass dich bei einem Anruf bei FlyART beraten, was für dich die richtige Fortbildung/Reise/Safari ist.

 

Zur Anmeldung oder auf das Stiftsymbol klicken.