Termin:(T3) So. 02.08. - Sa. 08.08.2020

FlyART hat für dich schon vor langem eine Erkundungsreise zu einem tollen, damals wenig bekannten Fluggebiet unternommen. Eine Woche Training vor den wunderschönen Dolomiten der Brentagruppe.

Wir finden ideale Bedingungen vor:

 Kai am Himmel

Kai am Himmel

Kai am Himmel

Nach einem netten Abend in einer typisch italienischen Herberge mit gutem Essen und Trinken sehen wir unseren Startplatz am Dos de Sabion, den wir leicht mit der Bergbahn erreichen.

 Fruehlingsboten

Fruehlingsboten

Fruehlingsboten

An einer langen Geländekante mit idealen Startplätzen können Dutzende von Piloten ihre Schirme in Ruhe auslegen und in den Hangaufwind starten. Vor und über der grosszügigen Hangkante fliegen dann die Piloten ihre Bahnen im Aufwind, kreisen in die Thermik ein, überhöhen den Startplatz, um dann in gekonnten Manövern wieder am Startplatz auf dem Boden zu landen. Der Dos de Sabion eignet sich zum Fliegen total. Hier kannst Du alles lernen. Apropos Landeplatz: er liegt 1300 m unter dem Startplatz und ist auch so gross, dass auch Fluganfänger ihn für gut befinden.

Inhalte des Thermik/Techniktrainings

  • Grundlegendes: richtige Einstellungen von Gurtzeug und Beschleuniger, Rettungsschirmcheck
  • Thermik richtig fliegen, suchen, zentrieren,
  • Aufwindquellen wechseln,
  • anspruchsvollere Flugmanöver,
  • erste kleine Streckenflüge,
  • Soaren in laminaren Abendwind,
  • Fliegerisches: Aktives Fliegen,
  • Verbesserung von Start- Flug- und Landetechnik,
  • Rückwärtsstart auch bei Starkwind, Bodenhandling,
  • Talquerungen/mit Anschluss
  • Abstiegshilfen richtig einsetzen; Ohren anlegen/beschleunigt,
Pinzolo Thermik/Techniktrainig
MonatKursOrtTerminHinweis
AugustT3
Pinzolo
Brenta
So. 02.08.
bis
Sa. 08.08.
Thermik/Streckekntraining in traumhafter Kulisse.Zwei Fluglehrer

Unterbringung

Rifugio Dos del Sabion 2100m (www.snowfood.it), schöne & komfortable Zimmer, hervorragende Küche, traumhafte Lage, TV , Wifi

Dort stehen uns 3x Doppelzimmer, 1x 3 -Bett Zimmer und 1x 4-Bett Zimmer zur Verfügung.

Einzelzimmer und weitere Doppelzimmer gibt es im Talort Mavignola, im Chalet Campiglio Imperiale (www.campiglioimperiale.it)

Ein Campingplatz befindet sich, in Carosolo, in der Nähe vom Landeplatz.

Wer die Bedingungen kennt, kann auch oben am Gipfel im Zelt campen.

Preis Unterkunft von 2017:

Halbpension im DZ EUR 58,00, im Rifugio Dos del Sabion

Ü/F EUR 43,00, im Chalet Campiglio Imperiale

Ü/F mit SPA EUR 50,00, im Chalet Campiglio Imperiale

FlyART Service

FlyART führt die Flugwoche mit Andreas Breuer zusammen durch. Es sind zwei Fluglehrer dabei, Funkunterstützung, Einweisung und Training verschiedenen Flugtechniken, Unterstützung bei Toplandungen, Rückwärtsstarttechniken; Organisation, Videoaufnahmen,

Treffpunkt für den Beginn der Flüge: Sonntags um 9.30 Uhr, Talstation der Lifts zum Dos del Sabion 2100m

 Kursende:

Samstags, geplant ist noch ein Morgenflug, danach Abreise bis ca. 14 Uhr

Das Spiel mit Schirm und Wind! Ein tolles Training mit grossem Lernerfolg und noch mehr Spass!

Ab 6 bis 10 Teilnehmern führen wir das Programm durch.

Voraussetzungen

Gültiger Flugschein und Versicherung, Ippi Card, Spass am Fliegen, Verbesserungswille der eigenen Flugtechnik.

Kosten des Trainings

499,- EUR für 7 Tage.
ab der 3. Teilnahme 450,- EUR für 7 Tage.

Zur Anmeldung

nicht im Preis enthalten: Anfahrt, Auffahrten zum Startplatz, Übernachtungen, Verpflegung

Ein Service deiner Flugschule FlyART

Zur Anmeldung auf das Stiftsymbol klicken.