für Wiedereinsteiger, Verbesserungswillige und ...

- du bist unzufrieden mit deinem Start,
- du hast schon mal Probleme beim Abheben gehabt,
- der Rückwärtsstart ist dir ein Fremdwort,
- du bist lange nicht mehr geflogen....
- du fühlst dich "gestartet"
- du fühlst dich einfach unsicher und willst dir professionelle Hilfe gönnen!"
dann bist du beim FlyART Start- und Landetraining gerade richtig!

Kursinhalt

Der perfekter Start ist nach FlyART Meinung die wichtigste Voraussetzung für einem genussreichen Flug. Den Start kann man nicht oft genug üben. Ein kritischer Blick vom Fluglehrer und eine Videoanalyse helfen dem Piloten, sein fliegerisches Niveau aufrecht zu erhalten. Eigentlich gehört dies zum jährlichen Check des eigenen Könnens. Auch wenn du schon länger nicht mehr geflogen bist und dich unsicher fühlst, ist das der richtige Einstieg!!

Du übst deinen Vorwärtsstart auf verschieden geneigten Startplätzen
- Checks, Phasen, Kontrollblick
- Startabbruch, Unterlaufen,
- bewußt nicht abheben, Slalom, etc. sowie

deine Rückwärtsstarttechnik mit
- Rückwärts einhängen, Rückwärtsaufziehen, Kontrollieren,
- Umdrehen, Vorwärtslauf und Start,

- wir richten uns auch gerne nach deinen Wünschen!

Wir dokumentieren alles und analysieren dein Startverhalten genau bezüglich Gefahrenpotential und Verbesserungsmöglichkeit.

 

Start- und Landetraining
MonatKursOrtTerminHinweis
MärzSL1
Tegernsee
Sa. 20.03.
bis
So. 21.03.
Start- Landetraining am Tegernsee; ideales Gelände, um verschiedene Startsituationen zu üben. Zum Saisonstart---> Trainieren!
MaiSL3
Tegernsee
Mo. 24.05.
bis
Di. 25.05.
Start- Landetraining am Tegernsee, ideales Gelände, um verschieden Startsituationen zu üben. 2 tägig, Ideal für Wiedereinsteiger in den Sport.
AugustSL6
Tegernsee
Sa. 14.08.
bis
So. 15.08.
ein Start- und Landetraining am idealen FlyART Übunghang. Du trainierst deinen Start und perfektionierst zugleich deine Landungen.
Kurspreis
Praxiskurs, 1-tägig85.- EUR
Praxiskurs, 2-tägig160.- EUR
Rückwärts - Training, 1-tägig85.- EUR
Coaching, Einzeltraining pro Tag145.- EUR
weitere Kosten: fallen am Übungshang keine an.

 

Bilderserie vom Start im Weitental zur genauen Analyse des Bewegungsablaufs am FlyART Übungshang